News

algoriddim hat djay 2 für Android vorgestellt

algoriddim hat djay 2 für Android vorgestellt

29. Oktober 2014

App-Entwickler Algoriddim hat bekannt gegeben, dass mit djay 2 ihre meist verkaufte iOS-App ab sofort auch für Android verfügbar ist. djay 2 läuft auf allen beliebten Android-Smarthones und Tablets unabhängig von Bildschirmgröße und Auflösung. Algoriddim verspricht dabei eine sehr niedrige Latenz auf Android-Devices.

djay 2 für Android bietet die bereits aus der iOS-Version bekannten Features wie Autoplay, Integration der eigenen Library, Spotify-Integration und Sample-Packs von Snoop Doog und vielen anderen Künstlern.

„Wir durchbrechen immer wieder die Grenzen dessen was auf mobilen Devices möglich ist und machen mobiles DJing für Millionen rund um den Globus zugänglich.”, sagt Algoriddim CEO Karim Morsy. „Mit dem Launch von djay 2 für iOS wurde es leicht wie nie Zugang zu Millionen von Songs zu bekommen“ sagt Spotify’s Ronald Pompa. „Nun können sich auch Android Anwender bei Spotify anmelden und anfangen zu mixen. djay 2 wird weltweit Musikfans dabei unterstützen, unabhängig von Ihren Fähigkeiten den richtigen Track für Ihr Set auszuwählen oder sich einfach zurück zu lehnen und zu hören wie djay 2 ihre Playlist in ein DJ-Set verwandelt.“

djay 2 ist für kurze Zeit zum Einführungspreis von 2,99 Euro bei Google Play und dem Amazon Appstore verfügbar

Google Play:
http://www.algoriddim.com/store/djay-android-googleplay

Amazon Appstore:
http://www.algoriddim.com/store/djay-android-amazon

djay 2 läuft auf Smartphones und Tablets ab Android 4.1.

Ein Spotify Premium Account wird benötigt um den Spotify-Katalog mit djay 2 nutzen zu können. Eine Testversion von Spotify Premium ist verfügbar.

weitere Informationen unter: www.algoriddim.com