News

BigCityBeats eröffnet mit ATB die Street Parade

BigCityBeats eröffnet mit ATB die Street Parade

29. Juli 2014

Am kommenden Wochenende ist es soweit: zum 23. Mal lockt die farbige House- und Technoparade hunderttausende Tanzbegeisterte an das Zürcher Seebecken.

Unter dem Motto “Enjoy the dancefloor – and save it” wird bei der Street Parade für Liebe, Frieden, Freiheit und Toleranz demonstriert. Zu den groovenden Sounds von 30 Lovemobiles und 6 Bühnen verwandeln sich die Straßen von Zürich zum größten Dancefloor der Welt.

Die Frankfurter Radio- und Event-Macher BigCityBeats werden zusammen mit ATB die Street Parade mit ihrem WORLD CLUB DOME-Truck anführen. Dass sie dies draufhaben, bewies der BigCityBeats WORLD CLUB DOME am 31. Mai und 1. Juni in der Frankfurter Commerzbank-Arena. Zu den Sets von David Guetta, Tiesto, Steve Aoki, Hardwell und vielen weiteren Star DJs tanzten jeden Tag 30.000 Partyjünger auf dem heiligen Grün des Frankfurter Stadions. Zum zweiten Mal nun wird BigCityBeats die Ehre zuteil, den Zug der Feiernden in Zürich mit ihrem Love Mobile anzuführen.

Als besonderes Highlight konnte BigCityBeats den internationalen Star DJ und Produzenten ATB gewinnen, der die Street Parade dieses Jahr offiziell, mit dem ersten Set, eröffnen wird. Bekannt durch seine weltweiten Hits wie „Face to Face“, „Move On“ oder „Apollo Road“ sowie seiner Summer Residency im Space auf Ibiza, dem Marquee Club in Las Vegas, USA oder weltweiten Touren rund um den Globus, steht ATB wie kein Zweiter für den aktuellen Sound der elektronischen Tanzmusik.

Ergänzt wird das Line-Up durch EDM Newcomer Mynoorey und BigCityBeats Resident Marco Petralia, die für ausgelassene Partystimmung sorgen werden.

Los geht’s am Samstag, den 2. August um 13 Uhr beim Utoquai im Zürcher Seefeldquartier!

weiter Informationen unter: www.bigcitybeats.de