News

Einsteiger-Controller DDJ-SB wird bunt

Einsteiger-Controller DDJ-SB wird bunt

15. Mai 2014

Nahtlose Kontrolle trifft Spielfreude beim Pioneer Einsteiger-Controller DDJ-SB für Serato DJ Intro, der jetzt in drei neuen aufregenden Farben erhältlich ist. Neben dem klassischen Schwarz können DJs jetzt auch zwischen Modellen in Silber, Rot oder Blau auswählen – alle natürlich im feinen Perlmutt-Look.

Der kompakte und tragbare DDJ-SB erlaubt die Steuerung von zwei Kanälen und eröffnet den intuitiven Zugriff auf Cues, Loops, FX und Samples der mitgelieferte Serato DJ Intro Software. Mit Filter-Fade können auch angehende DJs ganz einfach nahtlose Mixe erstellen und dem Crossfader ein High-Pass-Filter hinzufügen – perfekt für weiche Übergänge mit nur einem Regler.

KEY-FEATURES DES DDJ-SB
• Jetzt in Schwarz, Silber, Rot und Blau erhältlich
• Plug-and-play-Steuerung für Serato DJ Intro (kostenlos) und Serato DJ (kostenpflichtiges Upgrade)
• Zugriff auf viele Cues, Loops, FX und Samples
• NEU! Filter-Fade
• Acht Performance-Pads
• Manuelle High-/Low-Pass-Filter in jedem Kanal
• Spezielle Webseite mit interaktiven Tutorial-Videos und kostenlosen Demo-Tracks
• Stromversorgung über USB
• Pro-DJ-Design und -Verarbeitung
• MIDI kompatibel
• Integrierte Soundkarte

Der DDJ-SB ist zusammen mit Serato DJ Intro für eine unverbindliche Preisempfehlung von 249 EUR erhältlich.

www.pioneer.eu