News

Mein Schiff 2 wird zum schwimmenden Club

Mein Schiff 2 wird zum schwimmenden Club

23. August 2016

Vom 25. bis 29. April 2017 sticht der WORLD CLUB DOME mit der ersten World Club Cruise in See. Mit der Mein Schiff 2 geht es ab Palma de Mallorca für 2.000 WorldClubber über Barcelona und die Partyinsel Ibiza wieder zurück in die mallorquinische Hauptstadt. Die Veranstalter TUI Cruises und BigCityBeats holen für die Reise rund 25 internationale DJ-Superstars an Bord, die auf bis zu sieben Dancefloors das Schiff zu einem schwimmenden Club machen. Gehostet wird die World Club Cruise von keinem geringeren DJ als dem zweimaligen Echo-Gewinner Robin Schulz. Special Guests an Bord sind die aktuelle Nummer eins der DJ MAG Top-100-Rangliste und Tomorrowland-Residents: das belgische Star-DJ-Duo Dimitri Vegas & Like Mike. Aber auch die holländischen Superstars W&W sowie deutsche Acts wie Boris Brejcha oder Felix Kröcher legen während der Cruise auf. Das englische Label All Trap Music wird einen eigenen Dancefloor hosten. Alle weiteren Acts werden in Kürze verkündet.

Die fünftägige Reise kostet inklusive aller Partys und Dancefloors an Bord in einer Innenkabine ab 898 Euro pro Person, einschließlich An- und Abreisepaket kostet die Reise 1.248 Euro pro Person. Im Preis enthalten sind die Speisen in fast allen Restaurants, darüber hinaus sind World Club Drinks auch außerhalb der Essenszeiten und in allen Bars und Lounges inklusive.

Die Reise ist ab sofort unter www.worldclubcruise.com buchbar.