News

MixVibes mit neuer Version von Cross

MixVibes mit neuer Version von Cross

7. Mai 2013

Heute veröffentlicht MixVibes Cross 2.4, eine neue Version ihres Software-Flagschiffs für Mac/PC.
Das Update bietet nun 4 Decks und einen neuen Synchronisationsmodus.

Cross bietet nun 4 vollausgestattete Decks. Diese können durch Pioneer CDJs und MIDI Controller
gesteuert werden (Die Steuerung der ersten beiden Kanäle per Timecode-Vinyl oder -CD bei Cross bleibt
selbstverständlich erhalten). Mappings für verbreitete 4-Deck-Controller sind bereits enthalten.
Die Decks C & D können zwischen Sampler und Player umgeschaltet werden. Die Oberfläche der
Sampler wurde zur besseren Lesbarkeit umgestaltet. Jedes Pad hat seine eigene Wellenformdarstellung,
um die Erkennung zu erleichtern, welches Sample gerade abspielt.

MixVibes entwickelt seine Produkte nach der Philosophie, der wahren Seele des DeeJaying so nah wie
möglich zu kommen. Aus diesem Grund ließen sich die Designer von Cross 2.4 durch den Workflow der
CDJ 2000 Nexus inspirieren.
Sync Link funktioniert auf sehr einfache Weise: jedes Deck folgt dem „Master“. Der „Master“-Status
wird auch automatisch zugewiesen. Zudem kann die Phase jedes Decks manuell per Pitchbend angepasst
werden.
Der klassische Trigger-Modus ist über den Einstellungsbereich nach wie vor verfügbar
(so steht das Beste aus zwei Welten bereit).

Was ist noch neu in diesem Update?
– Neue Controller-Mappings: Numark MixTrack, MixTrack2, MixTrackPro2, Denon SC-2900, Pioneer
DDJ-WeGO
– Darstellung von 4 oder 8 Locators
– Darstellung der Gesamtspielzeit einer Playliste
– Verwaltung von 4 Stereoausgängen im Audiorouting für „Externer Mixer“.

Siehe auch das dazugehörige Video
http://youtu.be/ZlOJLLK2Bjg

Download Cross 2.4 (Neue Version)
http://www.mixvibes.com/content/products/cross-0
Download CrossDJ 2.4 (Neue Version)
http://www.mixvibes.com/content/products/crossdj

Preise
Das Update ist KOSTENLOS
Cross: $99.99 / 79.99 € / £89.99
CrossDJ: $49.99 / 39.99 € / £34.99