News

NI startet Sonderangebot auf alle Instrumente von Heavyocity

NI startet Sonderangebot auf alle Instrumente von Heavyocity

23. Februar 2016

Native Instruments hat kürzlich gemeinsam mit Heavyocity ein Sonderangebot für die gesamte Serie KONTAKT-basierter Heavyocity-Instrumente gestartet. Diese verfügen ab sofort über Kompatibilität mit dem Native Kontrol Standard (NKS™) – einem erweiterten Plug-in-Format zur nahtlosen Interaktion zwischen Plug-in-Instrumenten und KOMPLETE KONTROL- / MASCHINE-Hardware. Bis zum 3. März 2016 sind alle Instrumente der preisgekrönten Heavyocity-Soundtrack-Produktreihe auf der Native Instruments-Website zum halben Preis erhältlich. Das Angebot umfasst sowohl Heavyocitys jüngstes Instrument GRAVITY als auch die beliebten Produkte Vocalise, DM-307, AEON Collection und DAMAGE.

„Niemand weiß besser, wie ein Software-Instrument zu bedienen ist, als die Menschen, die es entwickelt haben“, sagt Tim Adnitt, Product Owner der KOMPLETE KONTROL-Software bei Native Instruments. „NKS ermöglicht Herstellern eine maßgeschneiderte Entwicklung von Mappings, Tags und Performance-Features für eine bestmögliche Hardware-Steuerung ihrer Instrumente. Benutzer erhalten damit ein taktiles und überaus intuitives Instrument. Zudem sind die Produkte von Heavyocity weithin über die Grenzen unserer Branche bekannt, und wir freuen uns sehr darüber, diese mit an Bord zu haben.“

„Nachdem wir unsere preisgekrönten Instrumente viele Jahre lang eigenständig veröffentlicht haben, freuen wir uns über die erneute Zusammenarbeit mit Native Instruments, im Rahmen derer wir die gesamte Heavyocity-Produktreihe zu einem sagenhaft günstigen Preis anbieten können“, sagt Dave Fraser, Mitbegründer von Heavyocity. „Dabei war uns besonders wichtig, unsere Instrumente mit NKS-Kompatibilität auszustatten. Somit eröffnen sich Komponisten und Produzenten vollkommen neue und inspirierende Möglichkeiten, ihre Hardware und Software enger miteinander zu verbinden.“

Der Native Kontrol Standard (NKS) ist NIs erweitertes Plug-in-Format, mit dem Entwickler von Drittanbieter-Instrumenten die Hardware-Funktionen der KOMPLETE KONTROL S-Series-Keyboards und der MASCHINE-Controller direkt integrieren können. NKS-Instrumente erscheinen mit allen verfügbaren Presets und allen Tags im Native Browser, bieten essenzielle Parameter-Zuweisungen über die Native Map-Schnittstelle und nutzen die Light Guide-Funktionen zur Anzeige von Keyswitches und Sample-Mappings. NKS ermöglicht Instrumenten von Drittanbietern zusätzlich die Verwendung der Smart Play-Funktionen und damit umfassende Steuerung der S-Series-Touch-Strips, der Scale-Mapping-Funktion, Chord-Sets und des leistungsstarken Arpeggiators. Die Liste der Partnerunternehmen mit kostenlosen NKS-Updates ihrer Instrumente wird täglich länger. Renommierte Hersteller wie Arturia, u-he, Softube, Waldorf und Rob Papen haben bereits NKS-Updates ihrer Instrumente veröffentlicht.

Die folgenden Heavyocity-Instrumente sind auf der Native Instruments-Website zum halben Preis erhältlich:

• GRAVITY
• Natural Forces
• Vocalise
• DM-307
• AEON Collection
• AEON Rhythmic
• AEON Melodic
• DAMAGE
• Master Sessions: Ensemble Drums
• Master Sessions Ethnic Drum Ensembles
• Master Sessions: Ensemble Metals
• EVOLVE
• EVOLVE MUTATIONS Bundle
• EVOLVE MUTATIONS
• EVOLVE MUTATIONS 2

Das Sonderangebot ist ab sofort bis einschließlich 3. März 2016 exklusiv im NI Online Shop erhältlich:
www.native-instruments.com/heavyocity